Willkommen

bei der Heilbronner Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch
und sexualisierter Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V. Heilbronn
pfiffigunde
Telefonzeiten
BeraterInnen
phone-solid.png

Montag 16.30 - 17.30 Uhr
Freitag 11.00 - 12.30 Uhr

07131 166178

info@pfiffigunde-hn.de

Bürozeiten
user-clock-solid-3.png

Dienstag, Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 10.00 – 12.00 Uhr

07131 166178

info@pfiffigunde-hn.de

Aktuelle Termine
weitere Termine 

Erreichbarkeit

Wir sind telefonisch und per Mail weiterhin zu den genannten Zeiten erreichbar.

07.+08.07.2020

20.+21.10.2020

 

Kompaktkurs Trauma und Traumareaktionen

wird verschoben!

Es sind noch Plätze frei!!

 

Traumapädagogik 2020 entfällt!

Pressemeldung des UBSKM vom 25. März 2020

Kinder und ihre Gefährdungen nicht aus dem Blick verlieren

Pressemitteilung als pdf

Pfiffigunde e.V. Heilbronn

Die Fachberatungsstelle ist für Eltern und Bezugspersonen von betroffenen Kindern und Jugendlichen, für betroffene Jugendliche und für Fachkräfte aus dem Stadtgebiet Heilbronn zuständig. Menschen aus dem Landkreis Heilbronn wenden sich bitte an JuMäx, Fachberatungsstelle des Landkreises Heilbronn

Die MitarbeiterInnen unterliegen der Schweigepflicht. 

Auf Wunsch kann eine Beratung auch anonym erfolgen.

Image
Über unsere Arbeit
Die Fachberatungsstelle des Vereins Pfiffigunde ist eine Anlaufstelle für Jugendliche und Erwachsene, die mit sexuellem Missbrauch konfrontiert sind. Wir beraten Betroffene, Eltern und andere Bezugspersonen sowie Fachkräfte. Kinder werden an spezialisierte Einrichtungen weitervermittelt.
Die Beratungsangebote von Pfiffigunde e.V. Heilbronn ist für betroffene Jugendliche, Eltern sowie andere Bezugspersonen und Fachkräfte kostenlos. Erwachsene Frauen zahlen nach dem Erstgespräch einen den finanziellen Möglichkeiten entsprechenden Eigenanteil.

Die Mitarbeiter der Fachberatungsstelle unterliegen der Schweigepflicht.

Auf Wunsch kann eine Beratung auch anonym erfolgen.