Logo von Pfiffigunde

Wir über uns    Angebote    Prävention    Infos    Selbsthilfegruppen    Links    Literatur    Aktuelles

   

für Frauen
für Eltern
für Mädchen
für Männer

 




SELBSTHILFEGRUPPEN
Möglichkeiten und Ziele der Selbsthilfe-Arbeit

Als ein wichtiges Prinzip der Selbsthilfe in Abgrenzung zur Therapie
verstehen wir, dass Überlebende von sexuellem Missbrauch
einander unterstützen, indem sie sich selber helfen. Die Möglichkeiten der
Selbsthilfegruppen liegen daher auf zwei Ebenen, die eng miteinander
verbunden sind. Individuelle Heilung und gemeinsam solidarisch Handeln.

Die einzelnen Überlebenden können mit Hilfe der Gruppe lernen,
den eigenen Wahrnehmungen zu vertrauen, ein stabiles Selbstwertgefühl
entwickeln, ihr Ohnmachts-und Isolationsgefühl überwinden und
aktiv werden in der eigenen Lebensgestaltung.

Die können Missbrauchserfahrung als Teil ihrer Geschichte annehmen
lernen und beginnen, die damalige Überlebensstrategie in positive,
heute anwendbare Energien zu übersetzen. Die Überlebenden können heutige
Probleme im Zusammenhang mit der damaligen sexuellen Gewalterfahrung
sehen lernen, eigene Grenzen erkennen und äußern lernen,
ihre Selbstheilungskräfte entdecken, Konfliktfähigkeit auf der Grundlage
eines relativ geschützten Raumes in der Gruppe entwickeln und die Freude
daran entdecken.

Logo von Pfiffigunde Home    Kontakt    Impressum    Haftungsausschluss    Anfahrt    Spenden/Mitgliedschaft
Abschluss der Seite