Logo von Pfiffigunde

Wir über uns    Angebote    Prävention    Infos    Selbsthilfegruppen    Links    Literatur    Aktuelles

   

Themen
Präventionsprojekte

 




PRÄVENTION
Prävention ist kein einmaliges Programm sondern bedeutet das Vermitteln
von sozialen Fähigkeiten. Deshalb muss Prävention langfristig angelegt sein.

Lernen geschieht in der Auseinandersetzung zwischen Erwachsenen und Kindern.
Darum fängt Prävention mit der persönlichen Auseinandersetzung und Umsetzung
bei Erwachsenen an und reflektiert auch Machtstrukturen zwischen Erwachsenen und Kindern,
Frauen und Männern.

Ziel von Prävention ist:
- die Stärkung der Gesamtpersönlichkeit von Mädchen und Jungen
- die Früherkennung bzw. angemessene Betreuung
- und Vermeidung weiterer Schädigungen bei betroffenen Kindern

Logo von Pfiffigunde Home    Kontakt    Impressum    Haftungsausschluss    Anfahrt    Spenden/Mitgliedschaft
Abschluss der Seite