Logo von Pfiffigunde

Wir über uns    Angebote    Prävention    Infos    Selbsthilfegruppen    Links    Literatur    Aktuelles

   

für Mädchen
für Jungen
für Eltern
für Erwachsene
für Fachleute

 




INFOS FÜR ERWACHSENE
Sexueller Missbrauch ist Gewalt und hat weitreichende Folgen
für die Betroffenen. Häufig führt die erlebte Ohnmacht zu Traumareaktionen,
die im Alltag als sehr belastend empfunden werden. Bestimmte Signale
(sog. Trigger) können dann im Körper Erinnerungen an die Missbrauchs-
Situation auslösen, z. B. Geräusche, Gerüche, Körperempfindungen,
bestimmte Orte, Zeiten oder Menschentypen.

Diese Erinnerungen sind nicht bewusst gespeichert, deshalb befürchten viele
Menschen, die so einen „Flash-Back" erleben, dass sie nun verrückt würden.
Das ist nicht der Fall!! Das gilt auch wenn zwischen dem Missbrauch
und dem Wieder-Erinnern viel Zeit (oft Jahre) vergangen ist.

Ohne spezielle therapeutische Hilfe können die mit dem Missbrauch
verbundenen Emotionen, Bilder und Körperempfindungen
unverändert gespeichert bleiben.
Die Zeit allein heilt hier nicht alle Wunden.





weitere Infos für Erwachsene

Logo von Pfiffigunde Home    Kontakt    Impressum    Haftungsausschluss    Anfahrt    Spenden/Mitgliedschaft
Abschluss der Seite